Link verschicken   Drucken
 

Schweigeminute zum Saisonstart aller Mannschaften zum Gedenken an Hans-Joachim Jantzen

08.08.2019

Kreisfußballverband Schwerin-Nordwestmecklenburg e.V. und seine Mitgliedsvereine gedenken Hans-Joachim Jantzen in einer Schweigeminute

 

Werte Sportfreunde,

in tiefer  Trauer mussten wir zur Kenntnis nehmen, das der langjährige KFV-Funktionär Hans-Joachim Jantzen, unser Freund
und verdienstvoller Streiter für das Ehrenamt, der Trainer Aus- und Weiterbildung sowie der Jugendarbeit in den Vereinen,
am 10. Juli 2019 im Alter von 68 Jahren von uns gegangen ist.

Der Kreisfußballverband Schwerin-Nordwestmecklenburg und seine Mitgliedsvereine sowie der Landesfußballverband M-V haben
"Jochen" viel zu verdanken.

Ihm zu ehren soll und wird an allen 1. Spieltagen im KFV SN-NWM eine Schweigeminute vor den jeweiligen Spielen abgehalten.

Wir bitten die entsprechenden Ansprechpartner der Ausschüsse des KFV SN-NWM und Vertreter unserer Mitgliedsvereine die Information
so weiterzuleiten bzw. zu kommunizieren, dass eine reibungslose Durchführung an allen 1. Spieltagen gewährleistet ist.

Stellvertretend für den Geschäftsführenden Vorstand des KFV
und mit sportlichen Grüßen

Johan Holst
1. stellv. Vorsitzender & Ehrenamtsbeauftragter
KFV Schwerin-Nordwestmecklenburg e.V.

 

 

Foto: Hans-Joachim Jantzen ist im Alter von 68 Jahren verstorben