BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Ü35 Landesmeisterschaft  +++     
     +++  Pokalendspiel der Herren 2021/2022  +++     
     +++  Walking Football - Fußball im Gehen  +++     
     +++  Kreismeister Herren 2021/2022  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kreismeister Herren 2021/2022

10. 06. 2022

Poeler SV ohne Niederlage Kreismeister und Aufsteiger in die Landesklasse

 

Der Poeler SV um Trainer Marco Bandow ist am Wochenende souveräner Kreismeister vom Kreisfußballverband (KFV) Schwerin Nordwestmecklenburg geworden und mit dem Meisterpokal ausgezeichnet worden. Mit 22 Siegen, vier Unentschieden, keiner Niederlage und einem Torverhältnis von 87:20 sind die Insulaner das Team der Stunde. Die Poeler verwiesen mit 70 Punkten den FC Selmsdorf auf den 2. Tabellenplatz.

Auch die ehemaligen Grenzstädter steigen in die Landesklasse auf. Mit 116 Toren stellte der FC Selmsdorf den besten Angriff der Kreisoberliga und mit Ole Jöhnck (27 Treffer) den besten Torjäger. Ihm folgen Christian Schukay (SV Klütz) mit 23 Treffern und Christian Szczech (SV Schiffahrt und Hafen Wismar 61) mit 22 Toren.

Für die Poeler war es eine sehr erfolgreiche Sasion, denn mit dem 2:0 im Kreispokal über den Mecklenburger SV sicherten sie sich das Double. Die 70 Punkte und eine Saison ohne Niederlage sind ein weiteres Novum, denn das letzte Team ohne Niederlage war der FC Anker Wismar II im Spieljahr 2010/ 11 als die Hansestädter 24 Siege einfahren konnten und nur zweimal Remis spielten.

 

Bernhard Knothe          06.06.2022

 

Fotos                             Christin Krischewski

 
 

Bild zur Meldung: Kreismeister Herren 2021/2022